KEQI

KAMPFKUNST
ENTSPANNUNG
QUALITÄT

INSPIRATION

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!

ARISTOTELES

Ganz im Sinne des Aristoteles zeigt sich uns im täglichen Miteinander, dass etwas faszinierend Großes entsteht, wenn Freunde einem gemeinsamen Ziel entgegenstreben !

Auch du bist in unserer Mitte willkommen !  

Tradition ist das Weitertragen des Feuers ;
nicht das Bewahren der Asche !


Wir arbeiten auf der Basis des T'ai Chi Ch'uan  nach Yang LuChan.*
Einen kleinen Einblick gestattet diese Demonstration: https://youtu.be/M_2_g3gntIQ  
Die Form ist eindeutig kämpferisch orientiert und bietet so, neben heilgymnastischen und meditativen Aspekten, die Möglichkeit eine ursprüngliche Kampfkunst zu erlernen.
Wir gehen davon aus, dass das Übungsgut des T'ai Chi Ch'uan auf der Grundlage funktionaler Körpermechaniken, unabhängig vom ethnologischen Hintergrund des Praktizierenden verstanden werden kann. 
Wir machen uns moderne, neurologische und sportmedizinische Ansätze zu eigen und entwickeln uns und unser T'ai Chi Ch'uan auf dieser Basis ständig weiter. 

    

* Unser Schulleiter ( Ulf Angerer ) empfing diesen Stil auf folgender Linie:  Yang LuChan, Yang BanHou, Yang ShaoHou, Chang YiuChun,  Erle Montegue, George Saby, Thierry Alibert